Nachrichten - Einsätze

VU, eingeklemmte Personen

Verkehrsunfall, eingeklemmte Personen

LB Losheim

Am 10.01.2011 um 12:00 Uhr Uhr wurde der Löschbezirk Losheim über Funkmeldeempfänger mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall, eingeklemmte Personen" alarmiert.

Auf der L377 zwischen Losheim und Rissenthal waren in einer langezogenen Kurve zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. In einem Fahrzeug waren zwei Personen eingeklemmt, die durch die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr Losheim befreit werden musste.

Die verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt, der mit drei Rettungswagen der Rettungswachen Losheim und Merzig sowie dem Notarzteinsatzfahrzeug aus Wadern im Einsatz war. Eine Person konnte leider nur noch tot aus ihrem Fahrzeug geborgen werden.

Für den Zeitraum der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie der Unfallaufnahme durch die Polizei, die mit zwei Kommandos im Einsatz war, musste die L377 für etwa zwei Stunden voll gesperrt werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Simple Image Gallery Extended