Nachrichten - Einsätze

VU, eingeklemmte Person

Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

LB Losheim

Einsatz Nr. 8/2011


Am 22.01.2011 um 13:40 Uhr wurde der Löschbezirk Losheim mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall, eingeklemmte Person" über Meldeempfänger alarmiert.

Um 13:43 Uhr rückte der Rüstwagen RW 1 zur gemeldeten Einsatzstelle auf der L 157 zwischen Losheim und Bachem aus, zeitgleich rückten der Wehrführer und die Löschbezirksführung mit dem KdoW von einer Führungskräftetagung an. Unmittelbar darauf folgten HLF 20/20, MTW und ELW 2.

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle um 13:45 Uhr zeigte sich, dass ein PKW-Fahrer in einer Steigung aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, nach links von der Straße abgekommen war und in die Böschung geprallt war. Beide Fahrzeuginsassen wurden verletzt, der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Zunächst wurden die Verletzten in enger Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst versorgt, der mit zwei Rettungswagen aus Merzig und Mettlach, dem Notarzteinsatzfahrzeug aus Wadern sowie dem Rettungshubschrauber "Air Rescue 3" aus Luxemburg im Einsatz war. Weiterhin waren zwei Streifenkommandos der Polizei im Einsatz.

Der Fahrer konnte nach dem Entfernen der Fahrer Tür mittels hydrulischem Rettungsgerät über ein Spineboard aus seinem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden.

Nachdem das Unfallfahrzeug abgeschleppt und die Straße gereinigt worden war, konnten die 23 eingesetzten Feuerwehrleute nach rund einer Stunde wieder in den Stützpunkt einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://www.ffw-losheim.de/cms/images/stories/2011/ein_20110122_VU